Diese Seite verwendet Cookies. Das Hotel Oberforsthof verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Großglockner Hochalpenstraße

Die Großglockner Hochalpenstraße führt in eine der schönsten Naturlandschaften der Erde – den Nationalpark Hohe Tauern. Auf wenigen Kilometern erleben Sie alle Klima- und Vegetationszonen zwischen Österreich und der Arktis: Wiesen, Wälder, Almböden, Fels und Eis.

Dem Himmel ein Stück näher.

Die berühmteste Alpenstraße endet vor dem Glanzstück des Nationalpark Hohe Tauern: dem höchsten Berg und dem größten Gletscher Österreichs, dem Großglockner (3.798 m) und der Pasterze.

Auf dem Weg dorthin erleben Sie eine 4.000 km lange Reise zur Arktis. Sie durchqueren auf dem Anstieg von 1.500 m bis zur Kaiser-Franz-Josefs-Höhe alle Vegetationszonen, von den Getreidefeldern bis zum ewigen Eis.

In verschiedenen Ausstellungen und Veranstaltungen entlang der Hochalpenstraße erfahren Sie alles rund um Österreichs höchsten Berg.

x