Preise & Buchen
Obersinnlicher Genuss

Bei uns dreht sich auch kulinarisch alles um österreichische Lebenslust. Unsere heimatverliebte Küchen-Combo verarbeitet vorwiegend frische Bio-Lebensmittel aus der Region nach traditionellen österreichischen Rezeptvorbildern. Dazu gehören auch Lieblingsgerichte für Kinder. Ihr werdet das Herzblut schmecken, das in unserer durchweg hausgemachten Küche steckt. Und das praktisch rund um die Uhr, denn die Oberforsthof-Kulinarik ist schon fast eine Vollpension.

zur oberguten Speisekarte
Schöne Abwechslung: Restaurant & Terrasse

Wie alles im Oberforsthof hat auch unser Restaurant viele Gesichter. Zur Auswahl stehen verschiedene Stüberl sowie die besonders schöne adults only Jagdstube. Nicht zu vergessen: Unsere große, sonnige Panorama-Terrasse.

Öffnungszeiten
Verwunschene Vollpension: Die Oberforsthof-Kulinarik

Für euch als Hotelgäste ist die Oberforsthof-Kulinarik automatisch dabei. Im Klartext bedeutet das: Ihr genießt morgens ein Riesen-Frühstücksbuffet mit allem Drum & Dran, nachmittags gibt’s herzhafte Snacks und Kuchen und abends folgt die Krönung mit unserem 5 Gänge Dinner inklusive Auswahloptionen. Kinder bedienen sich nach Herzenslust am Buffet und genießen im Sommer obendrein ihre Kids only-Saftbar – ohne Aufpreis.

Öffnungszeiten
Öffnungszeiten
  • Frühstück: 7:30 bis 11 Uhr
  • Jause: 14 bis 16:30 Uhr (Sommer), 15 bis 17 Uhr (Winter)
  • Dinner: 18:30 bis 20:30 Uhr (parallel Kinderspezialitäten-Buffet)
Inklusivleistungen
Ein Jamie namens Martin

Martin ist unser Genie in der Küche. Wie Jamie Oliver ist er ein temperamentvoller Slow Food-Fan Allerdings mit Schwerpunkt Österreich. Das macht seine Kunst umso unwiderstehlicher.

alle Gastgeber ansehen

Am liebsten von nebenan: Regionale Partner

Felix Austria ist auch deshalb so Felix, weil es sehr fruchtbar ist. Wir können sehr viele Rohstoffe und Lebensmittel direkt aus der Region beziehen. Das tun wir gern. Denn was sollen wir sagen? Besser können wir euch nicht auf den Österreich-Geschmack bringen.

Prost auf das Leben: Die WunderBar

Bei uns könnt ihr natürlich jederzeit einen Drink an der Bar nehmen. Ihr müsst aber nicht. Es gibt nämlich 1001 andere chillige Orte, an denen die Bar zu euch kommt. Zum Beispiel am Kamin-, der Lobby-, der Open-Air Lounge – oder auch im Garten. Das gilt auch für diejenigen von euch, die keinen Alkohol trinken.

Wenn der kleine Hunger kommt...
Manchmal überkommt uns die Lust auf eine kleine Draufgabe. Ziemlich oft sogar. Bei Regen in der Bibliothek, beim Serien- oder Spiele-Marathon auf dem Zimmer, um Mitternacht auf dem Balkon und so. Genau dafür haben wir vorgesorgt. Mit unseren oberGlücklichmachern seid ihr bestens versorgt.
jetzt entdecken
Dine around

Solltet ihr kulinarisch mal Lust auf einen Tapetenwechsel haben, dann schlendert einfach über die Straße zum Haven Mountain Retreat und genießt euer Abendessen im todschicken Rooftop-Restaurant deck7. Am besten vorher einen Sundowner-Aperitif auf der Terrasse nehmen und den gigantischen Blick ins Tal genießen.*

*nicht inklusive in der Oberforsthof Halbpension, es werden 15€ für das Abendessen abgezogen

deck7 by Haven